Datenschutzgrundverordnung
(DSGVO)
&
dataPad®


Ihre Daten sind bei uns sicher.
Als Auftragsverarbeiter treffen wir alle notwendigen Datenschutzmaßnahmen, die im Rahmen der DSGVO gefordert sind. Sämtliche technische und organisatorische Maßnahmen werden so durchgeführt, dass die Datenverarbeitung im Einklang mit den Anforderungen der DSGVO ist und den Schutz personenbezogener Daten gewährleistet.
Dies verlangen wir auch von unseren MitarbeiterInnen und Dienstleistern.

Sicherheit 1
“Die dataPad® – App”


Alle Daten die man in der dataPad® App erfasst, werden zum Schluss in ein PDF Dokument übertragen. Dieses ist durch individuellen Passwortschutz versehen.


Sicherheit 2
“Die Verbindung zwischen App und dem Server”


Die Verbindung (das Senden der Daten und Rohdaten) zwischen der dataPad® App (Client) und dem Server erfolgt verschlüsselt über TLS. Durch die zertifikatbasierte Architektur von TLS kann die Identität des Servers sichergestellt werden.


Sicherheit 3
“Der Server”


dataPad® wird auf dem Wiener Standort von Interxion gehosted. Interxion stellt ein neutrales Rechenzentrum in Wien mit der neuesten Infrastruktur für den professionellen Betrieb von IT-Systemen zur Verfügung. Interxion ist nach dem Standard ISO27001 & BS2599 zertifiziert. Die Prüfung und Zertifizierung nach ISO 27001 konzentriert sich auf alle Geschäftsbereiche inklusive physikalische Infrastruktur, Rechenzentrumssicherheit, Zugangsmanagement, Personalbildung, Kommunikation sowie Arbeitsprozesse, die Einhaltung rechtlicher Kriterien sowie Backup- und Disaster-Recovery-Systeme.


IHRE DATEN SIND BEI UNS SICHER!
Ihr dataPad® Team