Eric Krieger MSc D.O | Osteopathie & Physiotherapie

„Ich habe mich für dataPad® entschieden…
…zur rechtlichen Absicherung sowie für die ordnungsgemäße und sichere Archivierung der sensiblen Daten meiner PatientInnen. Meine PatientInnen füllen den von ÖGO bereitgestellten Aufklärungsbogen mit ihren Daten direkt auf meinem Tablet aus. Dann wird der Patient von mir über die Behandlungsformen aufgeklärt und gibt mit seiner Unterschrift am Tablet die Einwilligung zur Behandlung. Ich unterschreibe ebenfalls als Nachweis, dass ich ihn aufgeklärt habe. Großer Vorteil: Befunde, Verordnungen und Röntgenbilder können in dem Aufklärungsdokument gleich mit erfasst werden und sind damit ebenfalls abgespeichert und archiviert. Sollten später einmal Fragen auftauchen, ist jederzeit nachvollziehbar wie der Istzustand zu Behandlungsbeginn war. Mit einem geschützten Passwort kann ich jederzeit auf diese Patientendaten zugreifen, welche in einem gesicherten Rechenzentrum abgespeichert sind.“

Nächste Erfolgsgeschichte
Ing. Peter Umgeher | EBSG
Menü